5 Tipps & Tricks gegen Heißhunger

Tipps und Tricks gegen Heißhunger Erdbeeren Wasser Kaugummi Diät Abnehmen schlank werden

Von Zeit zu Zeit erwischt sie jeden von uns – die Heißhungerattacke. Oft wird diese ausgelöst durch Stress, unregelmäßiges Essen oder auch Langeweile. Fällt sie über uns her, sind alle guten Vorsätze schnell über Bord geworfen. Ehe man sich versieht, steht man vor dem Kühlschrank und schwupps ist der Schokoriegel schneller vertilgt, als man ihn genießen konnte. 😉

Damit ihr dieses Verhalten in Zukunft besser vermeiden und eure Heißhungerattacken effektiv bekämpfen könnt, habe ich die folgenden Tipps & Tricks für euch auf Lager:


1. Wasser trinken

Ausreichend Wasser zu trinken ist das A und O im Kampf gegen Heißhunger. Wenn ihr das Verlangen nach etwas Leckerem empfindet, aber eigentlich gar keinen Hunger habt, trinkt erst einmal ein Glas Wasser und wartet 10 Minuten ab. Oft verschwindet der Heißhunger so von ganz alleine.

Wasser ist euch zu langweilig? Ihr könnt es ganz leicht mit frischer Zitrone, Limette oder Minze aufpeppen :). Zitrone regt übrigens zusätzlich noch den Stoffwechsel an!

2. Obst und Gemüse statt Süßigkeiten und Chips

Ihr habt so richtig Appetit auf etwas Süßes? Die Auswahl ist leider groß, denn es warten Schokolade oder Gummisüßigkeiten auf euch. Warum stattdessen nicht einfach mal ein süßes Stück Obst essen? Es gibt viele Obstsorten mit einem hohen Gehalt an Fructose (Fruchtzucker), die aber zusätzlich auch eine Menge an gesunden Inhaltsstoffen, wie Vitamine und Mineralstoffe enthalten.

Wie wäre es zum Beispiel mit Weintrauben, einer Banane, einem Pfirsich, Beerenobst etc.? Euer Süßhunger wird gestillt und ihr tut eurem Körper noch etwas Gutes 🙂

Hier solltet ihr allerdings trotzdem etwas aufpassen, denn auch 3 Bananen haben insgesamt viel Zucker und nicht wenige Kalorien.

Euch ist eher nach etwas Salzigem? Dann kann ich euch Gemüsesticks empfehlen. Einfach Karotten, Sellerie und Kohlrabi in Stücke schneiden und snacken. Wer will, kann sich dazu auch noch einen gesunden Dip anrühren. Ein leckeres Rezept folgt bald ❤

3. Zähne putzen

Ein weiterer guter Tipp gegen Heißhunger ist es, einfach mal die Zähne zu putzen. Mit einem frischen Minzgeschmack im Mund hat man gar keinen Hunger mehr auf etwas Ungesundes.

4. Kaugummi kauen

Gleiches gilt fürs Kaugummi kauen. Entweder ihr nutzt wieder den frischen Minzgeschmack aus oder ihr kaut Kaugummi mit Fruchtgeschmack, um den Heißhunger loszuwerden. Bei mir klappt das immer super!

5. Ablenkung

Wenn keiner der oben genannten Tipps euch hilft, dann müsst ihr euch ablenken! Das beste Mittel gegen Heißhunger für mich ist: Sport treiben. So kommt ihr auf andere Gedanken und direkt nach dem Auspowern will man sowieso nur noch unter die Dusche. Nach getaner Arbeit hat man dann auch keinen Appetit mehr auf etwas Ungesundes!


Mich würde auf jeden Fall interessieren, was eure Geheimtipps gegen Heißhunger sind! Schreibt mir diese doch in die Kommentare 🙂

M

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s