Frühstücksidee: Dinkel-Hafer-Schmelzflocken mit Sojamilch & Himbeeren

Frühstück Rezept Sojamilch Dinkel Schmelzflocken Chiasamen Himbeere Banane Salzige Luft

Letztes Jahr habe ich zum ersten Mal Schmelzflocken ausprobiert und lieben gelernt. Man kann die Flocken super mit verschiedenen Flüssigkeiten einweichen und zu einem Brei verarbeiten. Am liebsten nehme ich dazu Sojamilch, es eignen sich aber auch normale Milch oder wer’s ganz kalorienarm mag: Wasser.

Dieses leckere Rezept ist morgens schnell zubereitet aber auch für zwischendurch gut geeignet!


Zutaten:

  • 8 EL Dinkel-Hafer-Schmelzflocken (z.B. von Kölln)

  • 200 ml Sojamilch

  • 100g Sojajoghurt

  • Himbeeren nach Geschmack

  • 1/2 Banane für die natürliche Süße

  • 1 EL Chiasamen


Frühstück Rezept Sojamilch Dinkel Schmelzflocken Chiasamen Himbeere Banane Salzige Luft

Zuerst gießt ihr die Schmelzflocken mit der Sojamilch auf und rührt sie so lange, bis sich eine breiige Konsistenz ergibt. Danach gebt ihr den Sojajoghurt sowie die Himbeeren und 1/2 Banane dazu. Zum Schluss bestreut ihr das Ganze mit Chiasamen.

Das Frühstück ist, wie immer, in unter 5 Minuten zubereitet 🙂

Es ist außerdem reich an guten Nährstoffen und daher sehr gesund. So enthalten etwa Himbeeren verschiedene Vitamine (Provitamin A, B-Vitamine, Vitamin C) sowie die Mineralstoffe Eisen, Kalzium, Kalium und Magnesium. Ein weiterer interessanter Bestandteil ist das Flavonoid Quercetin, welches als Radikalfänger im Körper wirkt.*

Hier noch die ungefähren Nährwerte pro Portion:

Brennwert in kj / kcal 1546 / 369
Fett 9
   davon gesättigte Fettsäuren 2
Kohlenhydrate 46
   davon Zucker 18
Eiweiß 18

Guten Appetit ❤

M


Lust auf mehr Frühstücksideen? Weitere Rezepte findest du hier


*Quelle: Russo GL, Russo M, Spagnuolo C, Tedesco I, Bilotto S, Iannitti R, Palumbo R (2014). „Quercetin: a pleiotropic kinase inhibitor against cancer“ . (review). Cancer Treatment and Research. 159: 185–205.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s